Von Trägheit verweht

Wir sind zurück im Windkanal, beflügelt von unserem Thema: Windenergie! Diesmal, mit Professor Simon Hogg: Warum Trägheit so ein großes Ding ist (nicht nur, wenn es ums morgendliche Aufstehen geht) und was das Ganze mit Windparks zu tun hat und was Engländer in der Halbzeitpause tun. Hängt euren Mantel mit uns in den Wind!

Music von The Fish Who Saved the Planet, Dennis Schulz, Chris Zabriskie, Frederic Chopin gespielt von Zuzana Šimurdová. Letzter Titel: fasan - The Last Watch. Zudem Geräusche von Mike Koenig. Titelmusik immer noch mit Musik von Vienna Ditto drin. Alle Lieder hier. Produziert von Dennis Schulz und Annika Brockschmidt. Foto von Lawrence Murray/flickr (CC-BY)